Springe zum Inhalt

Spieltag: 1 (29.08.04 So) | HSV Hegensdorf : VfL Lichtenau II (1:0) | Kreisliga C | Saison 2004/2005 — Lichtenau II verliert unverdient gegen Hegensdorf I [fp]

Im ersten Spiel der Saison mußte sich die Zweite Mannschaft des VfL Lichtenau mit einer unglücklichen 0:1 Niederlage abfinden.

Hegensdorf, die im letzten Jahr aus der Kreisliga B abgestiegen waren, dominierte zwar die erste Halbzeit, konnten sich aber keine großen Torchancen erspielen.
Dennoch hatten sie etwa in der 20sten Minute Glück, als der Ball bei einem Pressschlag kurz vor dem Tor nicht geklärt werden konnte und anschließend in den Maschen landete.

In der zweiten Halbzeit drehte sich das Spiel dann aber völlig. Wir machten das Spiel und setzten Hegensdorf unter Druck. Diese kamen nur noch selten aus der eigenen Hälfte und hatten ihre Mühe unsere Spieler am Torabschluß zu hindern. Trotzdem gelang es uns ebenfalls nicht, klare Torchancen heraus zu spielen.

Zudem hatten beide Mannschaften sowohl mit dem schlechten Hegensdorfer Ausweichplatz als auch mit dem starken Wind zu kämpfen.

Alles in allem wäre ein Unentschieden gerecht gewesen. Hegensdorf kann nun das Projekt Wiederaufstieg angehen, muß sich dafür aber sicherlich steigern.
Wir dagegen haben uns gut verkauft und müssen in der nächsten Woche auch das zweite Saisonspiel gegen eine Erste Mannschaft (Bleiwäsche) absolvieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.