Springe zum Inhalt

Spieltag: 1 (29.08.04 So) | VfL Lichtenau : VfL Thüle (4:0) | Kreisliga A | Saison 2004/2005 — Ganz großes Rasentennis [jb]

Das war doch mal ein Auftakt nach Maß!
Das erste Spiel der Ersten lief trotz der Ausfälle von Tobi und Winni (Urlaub) sowie Lasse und Patti (Fußballrentner) doch mal richtig gut: Der VfL Thüle wurde mit 4:0 vom Platz gefegt!
Die Tore zum Erfolg erzielten zweimal Chappi per Kopf (anders kann er's ja nicht), Arno und Fuzzi.
Grundlage zum Sieg war vor allem die konsequente Defensivarbeit, die nur in der ersten Hälfte zwei Chancen zuließ, die der Katzenbär Jojo eiskalt entschärfte.
So kann es am Freitag in Husen weitergehen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.