Springe zum Inhalt

Spieltag: 8 (17.10.04 So) | SG Meerhof/Essentho : VfL Lichtenau (1:1) | Kreisliga A | Saison 2004/2005 — Erstes Unentschieden der Saison [jb]

Nach dem Heimsieg gegen den Erzrivalen aus Holtheim konnte die Erste in Meerhof durch ein Unentschieden erneut überzeugen. Wie viel dieser Punkt wert ist, zeigt die Tatsache, dass es erst der zweite in den letzten zehn Spielzeiten war, den wir aus Meerhof entführen konnten.

In der ersten Halbzeit konnte die SG ihre leichte Feldüberlegeneit nutzen: Nach einem Konter ging der Gastgeber kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung. Der glänzend aufgelegte Keeper Jojo war bei diesem gut heraus gespielten Tor ohne Chance.

Nach der Pause legten wir einen Zahn zu und setzten die Meerhofer Hintermannschft gehörig unter Druck. Man konnte sich nur noch mit einigen Kontern, die allerdings brandgefährlich waren, aus der Umklammerung zu befreien. Einige Minuten vor dem Ende war es schließlich Roman, der uns mit dem Ausgleich erlöste.

Im Grossen und Ganzen geht die Punkteteilung für beide Teams nach einer fairen Begegnung voll in Ordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.