Springe zum Inhalt

Spieltag: 25 (01.05.05 So) | VfL Lichtenau : SC RW Verne (2:2) | Kreisliga A | Saison 2004/2005 — Punkteteilung gegen Verne [jb]

Gegen den SC RW Verne konnte die Erste einen weiteren Punkt im Kampf gegen den Abstieg verbuchen.
Dabei standen die Zeichen zunächst auf Sieg: Nach einem Blitzstart stand es bereits nach sieben Minuten 2:0 für uns. Die Torschützen waren Roman "Fuzzi" Leifeld und Chappy. Danach wurden die Gäste wach und begannen, mitzuspielen.
Noch vor der Pause gelang es den Rot-Weißen das Spiel auszugleichen. Dazu führten ein Aufsetzer, der Jojo unglücklich "durch die Hosenträger" rutschte und ein Sonntagsschuss.
In der zweiten Hälfte erhöhte der SC den Druck, konnte aber zum Glück keine weiteren Tore erzielen.
Aufgrund der zweiten Hälfte können wir mit dem einen Punkt zufrieden sein, zumal auch die Konkurrenz nicht gewann. Allerdings muss die Mannschaft lernen, mit hohem Druck umzugehen, um eine knappe Führung auch einmal über die Zeit zu retten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.