Springe zum Inhalt

Spieltag: 29 (29.05.05 So) | SV 03 Geseke II : VfL Lichtenau (2:1) | Kreisliga A | Saison 2004/2005 — Verloren – aber gerettet! Danke Anreppen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! [jb]

Die Hitzeschlacht bei der Geseker Reserve ging mit 2:1 verloren. Der Klassenerhalt wurde jedoch aufgrund der sportlichen Einstellung der Grün-Weissen aus Anreppen vorzeitig gesichert.
Im Spiel agierten wir anfangs recht gut und konnten uns einige Chancen erarbeiten, die wir jedoch vergaben. Wie so oft rächte sich das, und wir fingen uns einen Konter ein. Im Anschluss taten wir uns, nicht zuletzt wegen der großen Hitze, recht schwer.
Nach dem Wechsel machten wir mehr Druck, um den Ausgleich zu erzielen. Daraus resultierten einige Chancen. Allerdings führte dann einer der zahlreichen Konter der Roten zur 2:0-Führung. Kurz vor Schluss war es Winni, der mit einem Distanzschuss den Anschluss markieren konnte. Die darauffolgende Schlussoffensive brachte jedoch nichts mehr ein.
Umso größer war die Erleichterung nach dem Spiel (auf beiden Seiten), als die Nachricht vom Anrepper Sieg gegen den VfB salzkotten die Runde machte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.