Springe zum Inhalt

Spieltag: 28 (22.05.05 So) | VfL Lichtenau : SV RW Haaren (3:5) | Kreisliga A | Saison 2004/2005 — Dumme Niederlage [jb]

Nach einer starken ersten Halbzeit und einer 3:1-Führung schien der vorzeitige Klassenerhalt gesichert. Die Tore erzielten Benni (2x) und Patrick.
Nach dem Seitenwechsel schienen wir wie ausgewechselt und kassierten prompt den Anschluss. Etwa zur 65. Minute überschlugen sich die Ereignisse: Nachdem einer unserer Verteidiger seinem Mitspieler einen (absolut legitimen) Tipp gegeben hatte, entschied der Referee auf indirekten Freistoß im Strafraum. Ausgerechnet dieser landete in den Maschen zum Ausgleich. Dieses Tor war für uns wie ein Schlag ins Gesicht. Die Moral war gebrochen und wir kassierten noch zwei Treffer zum 5:3-Endstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.