Springe zum Inhalt

Spieltag: 5 (16.09.05 Fr) | BSV 1921 Fürstenberg : VfL Lichtenau II (3:0) | Kreisliga C | Saison 2005/2006 — Lichtenau II unterliegt gegen Fürstenberg [fp]

Vor dem Spiel gegen Fürstenberg hatten wir einige Probleme, eine komplette Mannschaft zu stellen. Nach einigen Telefonaten ging es dann aber doch komplett Richtung Fürstenberg.

Schon beim Warmmachen hatten wir Probleme mit dem sehr harten Boden. Doch unser Ersatzkeeper Johannes Mönnikes zeigte sich bereits vor dem Spiel in guter Form und wehrte auch die springenden Bälle ab.

In der ersten Halbzeit konnten wir uns noch gut gegen das Fürstenberger Offensivspiel behaupten. Allerdings bestand unsere einzige Torchance aus einem Fernschuß von Carsten Bickmann, den der gegnerische Keeper gerade noch über die Querlatte lenken konnte.
Kurz darauf erzielte Arno Krebs (der im letzten Jahr noch für Lichtenau spielte) per Kopf das 1:0 für Fürstenberg.

Der Rückstand ließ uns allerdings nicht einbrechen, so dass wir auch zu Beginn der zweiten 45 Minuten abgeklärt spielten, aber wiederum nicht in die Nähe des gegnerischen Strafraums gelangten.
Schließlich war es wieder Arno Krebs, der unsere Abwehr umspielte und zum 2:0 einnetzte.

Auch wenn der Sieg für Fürstenberg durch das abschließende 3:0 gerecht war, hätte das Ergebnis vom Spielverlauf her ruhig niedriger ausfallen können. Bleibt noch zu erwähnen, dass es sich bei dem Spiel um eins der fairen Sorte gehandelt hat...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.