Springe zum Inhalt

Spieltag: 5 (Do.03.09.09) | VfL Lichtenau II : BW Kleinenberg II (1:0) | Kreisliga C | Saison 2009/2010 — 3 Punkte sind 3 Punkte [BM]

Gegen tiefstehende und defensiv agierende Kleinenberger tat sich die 2. Mannschaft am Donnerstag Abend 90 Min. durchweg sehr schwer. Tobias Reichert war es schliesslich, der Mitte der 1. Hälfte den Bann durchbrach und mit einem schönen Fernschuss zum einzigen Treffer des Spieles einnetzen konnte.
Die Abwehr des VfL Lichtenau bot seinerseits eine ordentliche, solide Leistung und konnte mit gutem Stellungsspiel überzeugen. Erwähnenswert ist ebenfalls die sichere Leistung unseres Ersatzkeepers Christian Pittig, der durch seine starke Präsenz Sicherheit und Kompetenz ausstrahlte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.