Springe zum Inhalt

Erste verliert verdient gegen Holsen [gl]

Am Sonntag verlor die Erste völlig verdient gegen Holsen.

In einem insgesamt sehr schwachen A-Liga-Match war Holsen zumindest das kämpferisch bessere Team, dass sich zudem über die 90 Minuten hinweg mehr klare Torchancen herausgearbeitet hat und auch vor diesem Hintergrund völlig verdient gewann.

Zum Spielverlauf gibt es ansonsten aufgrund mangelnder Höhepunkte nicht viel zu sagen, außer das Holsen in der 40. Minute, 80. und 93. Minute traf.

Herzlichen Glückwunsch nach Holsen und viel Glück für den weiteren Saisonverlauf!

Was war noch:
A-Junior Bastian Menke gab sein Debüt auf der "6" in der Ersten. Er agierte gleich über 90 Minuten und lieferte eine sehr ordentliche Leistung ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.