Springe zum Inhalt

BuLi-Tipp: Punktschwacher 9. Spieltag mit gleich drei Siegern [mp]

Nachdem die Bundesliga wegen der Länderspiele eine Woche pausierte, scheinen sich die Tipper zu sehr an den Ergebnis-Rumpelfußball der Nationalmannschaft gewöhnt zu haben und produzieren ein eher dürftiges Ergebnis.
Magere 9 Pünktchen reichen in dieser Woche zum Tagessieg, den sich "milo", "pattigoal" und "sterzinator" teilen. Schlüssel zum Erfolg ist schon ein richtiger Tipp, der bei den meisten Tippern unter den ersten 10 das Unentschieden des Toppspiels Schalke-Bayern war.
Acht Tipper erhalten an diesem Spieltag sogar nur einen einzigen Zähler und können sich bei der Bremer Torfabrik für das Vorbeischrammen an der Blamage bedanken.

Einer dieser 1-Punkt-Strategen ist auch der Gesamtführende "steini", der aber Dank des insgesamt schlechten Ergebnisses nur geringfügig von seinem Vorsprung einbüßt. "Krassi" verbessert sich an diesem Spieltag von 4 auf 2 und bucht nun auch Dreistellig auf der Haben-Seite des Punktekontos.
Ansonsten tut sich in der Spitze wenig. "Jojo" und "king-schorsch" lassen "Krassi" passieren, "milo" tauscht durch seinen Tagessieg mit "Markus Wienold" den Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.