Springe zum Inhalt

Lichtenau in Bewegung – Aktiv für den Wald

Da ist der VfL Lichtenau dabei!

Ab dem 20. März geht es los. Die Lichtenauer Bürgerinnen und Bürger haben dann bis zum 1. Mai die Chance, sich aktiv für den Wald in Lichtenau einzusetzen. Das Konzept ist denkbar einfach: Wer sich bewegt sammelt Punkte, für die nach Abschluss der Aktion neue Bäume im Stadtgebiet Lichtenau gepflanzt werden.

Punkte können durch viele verschiedene sportliche Aktivitäten, wie z. B. Joggen, Wandern oder Radfahren gesammelt werden. Die Aktivitäten werden mithilfe der bewährten Teamfit-App erfasst und in Punkte umgerechnet. Für eine bestimmte Anzahl von Punkten stellt die Naturfreunde – Richard Hesse Stiftung mit Unterstützung von Sponsoren mindestens 20.000 Baumpflanzen zur Verfügung.

So geht´s:

Wir würden uns freuen wenn möglichst viele mitmachen und dem Team "VfL Lichtenau" beitreten und Punkte sammeln.

Weitere Infos zur Aktion findet hier: Beitrag auf der Homepage der Stadt Lichtenau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.