Springe zum Inhalt

Spieltag: 7 (30.09.05 Fr) | VfL Lichtenau : TUS Wewelsburg (2:2) | Kreisliga A | Saison 2005/2006 — Ein Punkt gegen Wewelsburg zu wenig [jb]

Gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf kam die Erste nicht über ein Unentschieden hinaus.

Dabei konnte man die Überlegenheit in der ersten Hälfte nur in ein 1:0 durch Patti ummünzen. Im zweiten Durchgang erhöhten die Burgkicker den Druck und nutzten die Lücken in unserer Hintermannschaft zum Ausgleich. Im direkten Gegenzug erkämpften wir uns eine Ecke, die Chapi zum 2:1 einnickte. Leider gelang es nicht den Vorsprung über die Zeit zu retten: Kurz vor Schluss wurde ein erneuter Stellungsfehler in der Hintermannschaft mit dem finalen Ausgleich bestraft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.